Aus der Krise – deine tiefste Sehnsucht stillen!

Du steckst in einer heftigen Krise, die dir gerade richtig Angst macht? Angst, wie du sie bewältigen sollst? Aber auch Angst, dabei wieder auf der Strecke zu bleiben

Denn es steckt eine tiefe Sehnsucht in dir! Die Sehnsucht, endlich zu dir zu stehen! Im Leben, deiner Beziehung und deiner Sexualität! Und diese Sehnsucht soll sich endlich erfüllen! 

Dann bist du hier genau richtig, denn: Manchmal braucht´s eine Steiner, um einen Stein ins Rollen zu bringen! ♥ 

Aus der Krise – deine tiefste Sehnsucht stillen!

Du steckst in einer heftigen Krise, die dir gerade richtig Angst macht? Angst, wie du sie bewältigen sollst? Aber auch Angst, dabei wieder auf der Strecke zu bleiben

Denn es steckt eine tiefe Sehnsucht in dir! Die Sehnsucht, endlich zu dir zu stehen! Im Leben, deiner Beziehung und deiner Sexualität! Und diese Sehnsucht soll sich endlich erfüllen! 

Dann bist du hier genau richtig, denn: Manchmal braucht´s eine Steiner, um einen Stein ins Rollen zu bringen! ♥ 

Special: - 10 % auf alle Beratungs-Pakete

Corona hat unsere Gedanken fest im Griff. Wie schön, wenn wir trotzdem oder gerade deshalb an unserer inneren Balance arbeiten und in unserer Partnerschaft bzw. unserer Sexualität etwas in Veränderung bringen. Wenn du dich angesprochen fühlst, dann nutze gleich mein – 10 % Rabatt Angebot! (gültig bis 31.12.2020). Denn von Corona lassen wir uns nicht ausbremsen!

Die Krise mit Angst-Faktor!

Vielleicht bist du frisch verliebt? Frisch getrennt? Mama geworden? Hast einen riesen Streit mit deinem Partner hinter dir? Bist gerade in Pension gegangen? Oder musstest eine emotionale Verletzung erfahren, die dich schwer getroffen hat? Und dabei hat es dir den Boden unter den Füßen weggezogen.So, dass du gar nicht mehr genau weißt, wo du eigentlich stehst.

Wenn du hier sagst: “Ja, dort stehe ich gerade.”, dann geht es dir so wie Hannah. Ihr Mann drohte ihr mit Trennung, wenn sie nicht endlich mehr aus sich herauskommen und sich in ihrer Sexualität etwas ändern würde. Lies hier, wie es Hannah vor unserem Kennenlernen ging:

  • Was mir Hannah über ihre Krise, ihre Ängste und ihre tiefste Sehnsucht erzählte:

    „Ich habe mir im Spiegel ins Gesicht geschaut und die Angst hat mich richtiggehend überfallen: „Wie soll ich das schaffen? Ich möchte keine Trennung. Und ich möchte ja etwas „anders machen“ als bisher, aber ich weiß nicht wie! Ich bin überhaupt nicht mehr in meiner Mitte! War ich überhaupt jemals in meiner Mitte? Solche aussichtslosen Moment und dieser innere Druck ist ja nicht zum ersten Mal in meinem Leben.“.

    Dann fiel mir auf: „Toll, ich bin wie immer fleißig am funktionieren – für die anderen natürlich. Und jetzt soll ich wieder “funktionieren”. Aber ich fühl mich total verloren. Wär ja nicht so, dass ich nicht auch Wünsche und Bedürfnisse hätte. Aber ich weiß nicht, wie ich sie erfüllt bekommen soll. Schon wieder nicht!”.

    Und dann stieg langsam Wut in mir auf: “Wie lange will ich noch meine Energie für alle anderen verschenken, aber mich selbst und meine Ansprüche ans Leben weiter vernachlässigen. Mich vernachlässigen…. das ist ja schon zur Gewohnheit geworden. Wie lange noch?”.

    Eine echt bittere Erkenntnis traf mich: “Zu mir stehen. Mir meinen Raum nehmen. Meine Grenzen wahren. So über meine Gefühle sprechen, dass sie der andere auch versteht. Mich weiblich zeigen. In der Sexualität fallen lassen. Mich das alles trauen!! Das wünsch ich mir schon so lange und hab´s doch noch nie geschafft. Ich weiß einfach nicht wie!? Wie kann ich das endlich verändern!?”

Wenn du (so wie Hannah früher) an diesem Punkt stehst und in dir der kraftvolle Entschluss zündet:

Ich will es endlich anders machen! Will aus meinen alten Mustern aussteigen. Es reicht mir jetzt. Weil das, was bisher in meinem Leben war, ist mir einfach zu wenig. Und für immer darauf zu verzichten, dafür bin ich einfach noch zu jung!

Dann: Bist du hier genau richtig!

Genau richtig, um deine Krise zu bewältigen und dabei deine tiefste Sehnsucht zu stillen:

Dich selbst zu entfalten!

Zu dir zu stehen.

Deine Wünsche und Bedürfnisse zu kommunizieren.

In deine kraftvolle Weiblichkeit zu kommen.

Dich selbst richtig wichtig zu nehmen - mind. so wichtig, wie dein Gegenüber.

Und das alles: Ganz ohne schlechtem Gewissen!

Damit du im Leben, deiner Beziehung und deiner Sexualität das bekommst, was dir so richtig gut tut!

Hallo, ich bin Petra Steiner!

Ich begleite Frauen auf ihrem Weg, sich selbst so richtig wichtig zu nehmen. Und das ganz ohne schlechtem Gewissen. Damit sie in ihrem Leben, ihrer Beziehung und ihrer Sexualität das bekommen, was ihnen so richtig gut tut. 

Ich selbst bin psychologische Beraterin, mit Schwerpunkt Sexualberatung. Und die Erfahrung zeigt: „Manchmal braucht´s eine Steiner, um einen Stein ins Rollen zu bringen.“ ♥ 

 

Was Menschen über mich und unsere Zusammenarbeit sagen:

  • Klientin, 45 Jahre, Classic-Paket

    „Wow! Was für ein Termin. Ich bin im Gespräch mit Petra drauf gekommen was sich schon alles verändert hat. Mein Problem, dass ich mich nicht getraut habe, über meine Wünsche und Vorlieben zu sprechen hat sich in Luft aufgelöst. Der Glaubenssatz „Über solche Dinge spricht man nicht!“ ist weg. Ich stehe zu mir und meinen sexuellen Vorlieben, und werde immer neugieriger. Petra hatte wie immer sehr gute Tipps für mich. Jetzt bin ich nicht mehr der passive Teil im Bett. Für mich hat sich mein Weg bis jetzt zu 100% gelohnt. Alles was jetzt noch kommt ist die Kirsche auf dem Schlagobers.“

  • Klientin, 45 Jahre, Classic-Paket

    „Meine Lust auf Sex hielt sich sehr in Grenzen. Ich kam mir vor wie ein Roboter, der tut und macht was von ihm verlangt wird. Schließlich gehört ja Sex zu einer guten Beziehung dazu. Leider konnte ich nicht äußern was ich gerne gehabt hätte. Aber mein Mann ist ja kein Hellseher. Woher sollte er auch wissen das etwas nicht stimmig ist, wenn ich eine so gute Schauspielerin bin. Und so ging es bis zu dem Punkt an dem ich nicht mehr wirklich wollte. Obwohl mir mein Mann immer das Gefühl gegeben hat schön und begehrenswert zu sein, konnte ich es nicht annehmen.
    In der Beratung mit Petra habe ich, Schritt für Schritt, gelernt mich in meiner Rolle als Frau, mit eigenen Bedürfnissen, Wünschen und Sehnsüchten ernst zu nehmen. Für meine Wünsche einzustehen. Kommunikation zu erleben ohne Angst davor zu haben was mein Mann denkt oder ob ich ihn vor den Kopf stoße. (Was aber nie ein Problem war. Mein Mann ist großartig)
    Meine Erfolge: Kein Genieren mehr bei der Kommunikation. Wieder Spaß haben an Sex. Experimentierfreudiger zu werden. Jetzt glaube ich meinem Mann, dass ich schön, begehrenswert und sexy bin.“

  • Klientin, 44 Jahre, Classic-Paket

    „Seit rund 20 Jahren begleitet mich ein spezielles Thema, das meine  Sexualität immer wieder sehr eingeschränkt hat. Meine Lösung: entweder verzichten oder in Angst leben.
    Im Laufe der Zusammenarbeit mit Petra konnte ich mich meinem Problem nähern, es analysieren und Wege finden damit umzugehen.
    Mein Leben hat sich seit der Zusammenarbeit mit Petra sehr verändert. Durch das Wissen bestimmter „Knackpunkte“ kann ich besser damit umgehen – ohne gleich ganz auf meine Sexualität verzichten zu müssen.
    Egal wo das Problem seinen Ursprung hat, es ist da. Mit Petra verstrickt man sich nicht in der Vergangenheit, sondern geht aktiv den Moment an, sie hat die richtigen Fragen parat, bringt alles auf den Punkt und holt mich bei jedem Treffen da ab, wo ich gerade bin.“

Inspirationen für dich, deine Beziehung + deine Sexualität!
Hol dir meinen Newsletter + "6+1 Tipp´s, für frischen Wind in eurer sexuellen Annäherung!".
Inspirationen, Blog-Artikel und Angebote flattern ca. 2x pro Monat zu dir. Versandpartner: Mailchimp. Statistiken und Erfolgsmessungen dienen ausschließlich zur Optimierung der Inhalte. Abmeldung jederzeit möglich. Alle Details zur Sicherheit deiner Daten in meiner Datenschutzerklärung.

Du möchtest mehr erfahren?

„Manchmal braucht´s eine Steiner, um einen Stein in´s Rollen zu bringen!“

Menü