Du stehst gerade an einem Wendepunkt…

  • Du hast einen neuen Partner kennengelernt? Dich frisch getrennt? Hast eine emotionale Verletzung erfahren, die dich schwer getroffen hat? Stehst vor einer Ja oder Nein Entscheidung?
  • Und in diesem Stressmoment fällt dir auf: „Na toll, ich bin ja wie immer fleißig am funktionieren – für die anderen nämlich – aber mich und mein Frausein habe ich völlig aus den Augen verloren!“
  • Du merkst, dass deine Wünsche und Bedürfnisse schon wieder brachliegen? Nämlich wirklich: SCHON WIEDER!
  • Immer wieder gibst du zwar ganz viel Emotion an die anderen ab. Aber vernachlässigst dabei dich. IST JA SCHON ZUR GEWOHNHEIT GEWORDEN!
  • Liebe, Nähe, Zärtlichkeit, Erotik, Sexualität – sind für dich Begriffe, die du zwar kennst, aber noch nie so gelebt hast, wie du es dir in deinen Träumen wünschst. So, dass es dich erfüllt und nicht nur leidige Routine ist.
  • Nur weißt du nicht wie? WIE DU ES ENDLICH VERÄNDERN SOLLST?
  • Dann ist mein Weihnachts-Special für dich der richtige Auftakt, um 2020 zum Jahr DEINER ENTFALTUNG zu machen!

Aber wieso bin ich mir da so sicher?

Hey, ich bin Petra und ich arbeite mit Frauen an ihren tiefsten Sehnsüchten.

  • Der Sehnsucht, sich endlich selbst besser kennenzulernen und zu wissen, was sie wollen und brauchen. Von Ihrem Leben. Von Ihrem Partner. In ihrer Sexualität.
  • Der Sehnsucht, sich nicht mehr aus Ängsten zu begrenzen (um nicht anzuecken… nicht mehr zu gefallen… nicht mehr geliebt zu werden). Sondern zu sich zu stehen.
  • Der Sehnsucht, endlich frei von ihren inneren Blockaden zu agieren.
  • Der Sehnsucht, endlich aus dem (für andere) Tun, ins eigene Spüren zu kommen. Mit sich selbst und mit anderen – in richtige Herzens-Verbindung zu kommen.
  • Der Sehnsucht, sich selbst, ihren Körper und ihre Bedürfnisse (neu) zu entdecken.
  • Der Sehnsucht, ihre Lust und Sexualität zu erwecken und auf ein neues Level zu heben.
  • Rundum: Der Sehnsucht, in ihre ganze Größe zu kommen!

.

Du bist hier goldrichtig, wenn du dir wünschst:

  • Ich möchte mich endlich selbst richtig wichtig nehmen und zu mir stehen.
  • Ich möchte herauszufinden, was ich will und brauch (zu wissen, was ich NICHT mehr will, ist mir mittlerweile zu wenig.).
  • Ich möchte meine Wünsche und Bedürfnisse endlich aussprechen können.
  • Ich möchte Ängste hinter mir lassen, die mich schon viel zulange hindern, mich ganz zu zeigen.
  • Ich möchte Blockaden auflösen, die tief in mir stecken. Die ich aber selbst nicht in Worte fassen kann. Ich weiß nur: Es blockiert mich etwas.
  • Ich möchte mich aus einem Schmerz befreien, der mich daran hindert, mein Herz wieder weit und frei zu machen, um auf Liebe und Sexualität wieder zuzugehen.
  • Ich möchte mich so annehmen wie ich bin. Endlich eine gute Verbindung zu mir und meinem Körper aufbauen.
  • Ich möchte Blockierendes abbauen und eine offene Haltung gegenüber Sexualität, Solo-Sex und Orgasmus aufbauen.
  • Ich will endlich meine Weiblichkeit (wieder)entdecken, die mir verloren scheint.

.

Du sagst zu einem oder gar mehreren Punkten:

JA, das will ich!!!!
Dann ist es soweit, daraus auszusteigen!
Dann ist es soweit, 2020 zum Jahr der Veränderung zu machen!
Dann ist es soweit, mit meinem Weihnachts-Special:
In das Jahr DEINER ENTFALTUNG zu starten!

.

Du fühlst dich aber gehemmt?! Weißt nicht, ob du darüber sprechen kannst?

Dein etwas mulmiges Gefühl in der Bauchgegend, kann ich dir hier nicht zur Gänze nehmen. Aber ich kann dir vergewissern: Ich verstehe dich! ♥ Denn es ging schon vielen mutigen Frauen vor dir so ähnlich: Da gibt es ein Unbehagen, eine innere Unruhe, ein aufgeregt sein, weil man sich öffnen muss. Über Dinge sprechen muss, die einem ja eben wahnsinnig schwer fallen sie auszusprechen.

Ich sag´s dir ehrlich: Ein bisschen Mumm deinerseits gehört dazu. Denn mir ein Mail zu schreiben oder mich anzurufen, kann ich dir nicht abnehmen.

Aber ich kann dir versichern: Ich begegne dir locker, einfühlsam und gerade heraus. Es ist meine Aufgabe, mit meinen Worten, meiner Haltung, meinem Humor, dir die ersten Ängste zu nehmen. Dir den Raum zu geben, dass du dich öffnen kannst. Und dir dieses Gefühl, diesen Freiraum zu geben, ist eine meiner Stärken! 

.

Was sagen denn ehemalige Klientinnen dazu:

„Es hat mich doch Überwindung gekostet den ersten Termin mit Petra auszumachen – und dann auch hinzugehen. Immerhin habe ich auch einen gewissen Ehrgeiz meine Sexualität und sexuelle Beziehung selbst zu beflügeln. Die Entscheidung hinzugehen war aber genau richtig! Mein Partner und ich haben den Termin gemeinsam wahrgenommen. Die Atmosphäre war sehr angenehm und locker. Petra ist sehr natürlich und bodenständig und wir hatten beide das Gefühl, ganz offen sein zu können. Mit Petra und auch miteinander. Die Zeit ist verflogen. Es war spannend und inspirierend. Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Termin.“ (Klientin, 38 Jahre)

„Heute war mein erster Termin. Die anfängliche Scheu über dieses doch „pikante“ Thema zu sprechen habe ich dank deiner herzlichen und wertschätzenden Art schnell abgelegt. Ich konnte mich öffnen und musste zu keiner Zeit die Angst haben mich zu blamieren oder Dinge, über die man normalerweise nicht so offen spricht, auszusprechen. Ich freue mich schon auf die nächste Stunde, denn ich bin sicher, dass ich mit deiner Hilfe mein Ziel erreichen werde.“ (Klientin, 45 Jahre)

„Was mich überrascht hat, war, wie sicher ich mir war, dass ich meine definierten Ziele erreichen werde! So ein von mir selbst überzeugt sein, ist nicht oft der Fall. Die Atmosphäre während der gesamten Sitzung habe ich als angenehm empfunden. Ich habe mich wohl gefühlt, obwohl die Thematik ja nicht unbedingt einfach ist. Außerdem hatte und habe ich bei unseren Gesprächen immer das Gefühl, dass ich wirklich offen über alles sprechen kann und es mich auch traue. Vielen Dank dafür!“ (Klientin, 60 Jahre)

.

Spür kurz in dir nach…

Wo steckt sie, deine größte Sehnsucht?
Sagst du immer noch: JA, das will ich!!!!
Dann nimm dir jetzt ein Herz – für dich!
Triff die Vereinbarung mit dir selbst, dass 2020 das Jahr der Veränderung wird.
Das Jahr, zur Reise zu dir selbst.
Das Jahr, zur Reise in deine ganze Größe.
Das Jahr, in dem deine größten Sehnsüchte sich erfüllen.
Box deine Ängste bei Seite und nutze mein Weihnachts-Special:
Für das Jahr DEINER ENTFALTUNG!

.

Unsere Aufgabe: Altes aufzulösen und Neues zum Leben zu erwecken!

  • Wir beleuchten Erfahrungen und Prägungen, die dich immer schon gebremst haben. Und entdecken neue Wege, sodass du dich zeigen kannst, wie du wirklich bist.
  • Wir lösen alte Muster auf. Und erwecken damit eine neue Lebendigkeit in dir, die dich endlich zu dir selbst stehen lässt.
  • Wir decken unbewusste Blockaden auf. Und machen damit neues Erleben und das „laut Aussprechen“ möglich.
  • Wir schließen das „alte Buch“, dass dich bisher klein gehalten hat. Und hauchen deinen Sehnsüchten Leben ein, die nun auch endlich gelebt werden können.

Dein Win-Win-Win:

  • Du wirst dich ganz neu kennen und schätzen lernen.
  • Du wirst deinen Wünschen und Bedürfnissen auf den Grund gehen.
  • Du wirst ein neues Selbst-Verständnis für dich aufbauen.
  • Du wirst wissen, wie du kommunizierst und deine Wünsche und Bedürfnisse auch „an den Mann“ bringst.
  • Du wirst aus Begrenzungen aussteigen und in dir den Fluss erwecken….
  • Den Fluss, der dich lebendig macht! Dich merken lässt, was es heißt, sich zu spüren! Und zu erfahren, was es bedeutet, wenn man bekommt, was man sich wünscht!

.

Der Schritt zu deiner Entfaltung – mein Angebot:

Paket: „6 + 1“ Classic

3 monatige Prozessarbeit

7 Termine á 60 Minuten, im 2 Wochen Rhythmus

Alte Muster aufbrechen, Blockaden lösen, neue Wege gehen.

Ideen, Informationen, Inspirationen – die dich so richtig beflügeln.

Übungen für Zuhause – die dich am Ball, im Prozess und damit in deiner Entfaltung halten.

Um: EUR 945,- inkl. USt. (Preis gilt nur mehr bis 31.12.2019, ab 01.01.2020 erhöht sich der Paketpreis auf EUR 1.145,-)

+

Weihnachts-Special: 1 gratis Bonus-Sitzung (á 60 Minuten im Wert von EUR 150,-), die direkt im Anschluss oder auch erst 2 Monate nach Abschluss der Prozessarbeit gebucht werden kann. Um dich nachhaltig zu stützen, Erfolge zu feiern oder kleine Stolpersteine auszumerzen.

.

oder

.

Paket: „6 + 6“ Intensive

6 monatige Prozessarbeit

12 Termine á 60 Minuten, im 2 Wochen Rhythmus

Alte Muster aufbrechen, Blockaden lösen, neue Wege gehen.

Ideen, Informationen, Inspirationen – die dich so richtig beflügeln.

Übungen für Zuhause – die dich am Ball, im Prozess und damit in deiner Entfaltung halten.

Um: EUR 1.560,- inkl. USt. (Preis gilt nur mehr bis 31.12.2019, ab 01.01.2020 erhöht sich der Paketpreis auf EUR 1.760,-)

+

Weihnachts-Special: 1 gratis Bonus-Sitzung (á 60 Minuten im Wert von EUR 150,-), die direkt im Anschluss oder auch erst 2 Monate nach Abschluss der Prozessarbeit gebucht werden kann. Um dich nachhaltig zu stützen, Erfolge zu feiern oder kleine Stolpersteine auszumerzen.

.

Und wie kommen wir beide zusammen:

  • Vorweg führen wir gerne ein 20-minütiges, telefonisches Erstgespräch (kostenlos). Damit du dir einen ersten Eindruck von mir und ich mir von deinem Ziel machen kann.
  • Das Angebot ist bis 31.12.2019 (einmal pro Person) buchbar.
  • Die besinnlichen… und doch auch stressigen… Weihnachts-Feiertage lassen wir vorüber ziehen.
  • Und starten im Jänner 2020 mit deinem Durchbruch – zu dir selbst!
  • Mit deinen Wünschen und Zielen, die sich endlich in der Realität zeigen sollen!
  • Schreib mir ein Mail an beratung@petrasteiner.at oder ruf mich direkt an (+43 699 1705 2705) und wir machen Nägel mit Köpfen.
  • Termine sind in meiner Praxis in Wien, telefonisch oder per Skype möglich.

.

Warte, wofür tust du das nochmal?

Für dich! Für deine Entfaltung! Dafür – endlich du selbst sein zu können! Für mehr Lust – in allen Lebensbereichen! Und damit für eine Lebensqualität, die du so bisher noch nicht kanntest!

Es wird so großartig!!!!

.

.

Was erzählen Klientinnen DANACH:

Der Coaching-Prozess mit Petra war für mich und auch meinen Partner eine wundervolle, bereichernde und tiefgehende Erfahrung. Ich kann das Coaching allen Paaren, die in ihrer Beziehung vor Herausforderungen stehen, aller wärmstens empfehlen.
Nach der Geburt unseres Kindes ist unser Sexleben wenig inspiriert gewesen und wir haben gemerkt, dass es durch Abwarten („das wird schon wieder“) nix passiert. Darum haben wir Petra kontaktiert. In den Settings mit Petra ist aber viel mehr passiert, als Schwung in unser Sexualleben zu bringen. Wir haben neue Seiten aneinander entdeckt und einen neuen Umgang mit Konflikten erfahren.
Da wir es gerne fein und harmonisch haben, haben wir da oder dort einfach nicht hingesehen. Durch Petras Augen haben wir dann den Blick gewagt. Und wie toll – jetzt sehen und gestehen wir uns unsere „Schattenseiten“ ein. Für unsere Beziehung (auf allen Ebenen :)) war das sehr belebend.
Es gab so viele Highlights, das ich unmöglich alle aufzählen kann. Jedes Setting hat eine positive Veränderung, neue Sichtweise oder mehr Leichtigkeit gebracht. Petra hat eine besondere Art Gespräche zu führen. Mein Partner und ich haben uns immer gleichermaßen (bei verschiedenen Standpunkten) verstanden gefühlt.
Petra erkennt nach wenigen Worten den Kern der Sache. Darum geht meines Erachtens auch so viel weiter.
Der Sahneguss ist die liebevolle Begleitung zwischen den Einheiten (Aufgaben, Texte, Anregungen uvm.).
Ich finde es 🥰 schade, dass das Coaching vorbei ist, da ich mich auf jeden Termin sehr gefreut habe. Andererseits hat uns Petra so viel mitgegeben, dass wir jetzt zu zweit machen können. (Klientin, 38 Jahre)

„Meine Lust auf Sex hielt sich sehr in Grenzen. Ich kam mir vor wie ein Roboter, der tut und macht was von ihm verlangt wird. Schließlich gehört Sex ja zu einer guten Beziehung dazu. Leider konnte ich nicht äußern was ich gerne gehabt hätte. Aber mein Mann ist ja kein Hellseher. Woher sollte er auch wissen, dass etwas nicht stimmig ist, wenn ich eine so gute Schauspielerin bin. Und so ging es bis zu dem Punkt an dem ich nicht mehr wirklich wollte.
Obwohl mir mein Mann immer das Gefühl gegeben hat schön und begehrenswert zu sein, konnte ich es nicht annehmen.
Bei dir habe ich Schritt für Schritt gelernt mich in meiner Rolle als Frau mit eigenen Bedürfnissen, Wünschen und Sehnsüchten ernst zu nehmen. Für meine Wünsche einzustehen. Kommunikation zu erleben ohne Angst davor zu haben, was mein Mann denkt oder ob ich ihm vor den Kopf stoße. (Was aber nie ein Problem war. Mein Mann ist großartig)
Und meine Erfolge können sich sehen lassen: Kein Genieren mehr bei der Kommunikation. Wieder Spaß haben an S*e*x. Experimentierfreudiger zu werden. Jetzt glaube ich meinem Mann das ich schön, begehrenswert und s*e*xy bin 😊
Petra, ich schätze an dir, dass du mir so viel Wertschätzung gegenüber gebracht hast. Immer ein offenes Ohr. Es ist mir am Anfang gar nicht leicht gefallen über dieses doch sehr persönliche Thema zu sprechen. Aber du hast das Eis sehr schnell zum Schmelzen gebracht. Von da an ging alles so extrem schnell und die Erfolge haben sich fast augenblicklich eingestellt. Für mich und meinen Mann war diese Investition eine Investition für unsere gemeinsame Zukunft. Dankt dafür.“ (Klientin, 45 Jahre)

Gerne gebe ich ein Feedback zu unserer gemeinsamen Arbeit – so etwas erlebt man ja schließlich nicht alle Tage!
Vor unserer Arbeit ging es mir ziemlich besch…eiden. Ich vermute, sonst hätte ich nicht „zufällig“ deinen Artikel im dm-Journal gelesen. Ich habe einen sehr hohen „Leidens-level“, aber zu dem Zeitpunkt war es so weit, dass ICH FÜR MICH etwas tun wollte und musste.
In der Zeit unserer Zusammenarbeit hat sich vieles verändert. Ich habe wieder entdeckt, dass ich eine Frau bin und, was noch toller ist, dass das schön ist.
Ich habe mich auf mich konzentriert und all diese Arbeit und Veränderungen nur für mich (natürlich auch für unsere Beziehung) gemacht. Das war bisher in meinem Leben eher ungewöhnlich und unüblich. So ein Egoismus hat schon was!
Ich habe festgestellt, dass ich ein „sexuelles Wesen“ bin, mit sexuellen Wünschen, Vorstellungen, Phantasien und Fähigkeiten!
Mein Mann hat nach den ersten Monaten unserer Zusammenarbeit festgestellt, dass ich selbstbewusster geworden und „besser drauf“ bin.
Zwischendurch hatte ich sogar das eine oder andere mal das Gefühl, über „meinen Körper hinaus zu wachsen“, das ist ein unbeschreibliches Empfinden. Da weiß man nicht, ob man vor Freude lachen oder weinen soll!
Ich fühle mich auf dem Weg von der Raupe zum Schmetterling im Stadium, dass ich die Raupe längst hinter mir gelassen habe, mich zwar noch im Kokon befinde, doch dieser bereits eine große Öffnung hat, damit der Schmetterling unbeschadet schlüpfen kann. Und wenn ich ganz genau hinsehe, kann ich schon ein bisschen was – ist es ein Teil eines Flügels? – vom Schmetterling sehen!

Dir möchte ich von Herzen dafür danken, dass du mir diesen Weg gezeigt hast. Wenn ich zu Beginn einer Besprechung noch so deprimiert und schlecht drauf war, am Ende bin ich immer positiv gestimmt und hoch erhobenen Hauptes heim gegangen.
Danke für deine direkten Worte, für das Leviten lesen, wenn’s notwendig war.
Ich hatte noch nie zuvor bei „Therapien“ (es waren deren mehrere und verschiedenster Art) das Gefühl, so weit gekommen zu sein und mich so gut gefühlt, wie bei deinen Beratungsgesprächen.

Ich freue mich auf unsere weitere Zusammenarbeit und bin sicher, dass ich mit deiner Hilfe auf MEINEM Weg weiterkommen werde! (Klientin, 60 Jahre)

.

Mach dir selbst (d)ein Weihnachtsgeschenk!

Und geh mit dem guten Gefühl ins neue Jahr, dass du deinen Neujahrsvorsatz: „Nächstes Jahr, kümmere ich mich mehr um mich!“, bereits in diesem Jahr unter Dach und Fach gebracht hast! ♥

Schreib mir ein Mail an beratung@petrasteiner.at oder ruf mich direkt an (+43 699 1705 2705) und wir machen Nägel mit Köpfen!